Einblicke

»Es motiviert mich zu sehen, dass man auch als kleine Studentin die Welt bewegen kann.«

Am 30.01.2016 war ich, Katharina, beim Team des Haus Maria Frieden aus Rulle eingeladen. Mit den Teamer*innen und der Hausleitung wurden einige Lebensgeschichten besprochen und danach produktiv gearbeitet. Aktuelle Themen wie die Flüchtlingsfrage und die deutsche Erinnerungskultur haben uns alle zum Nachdenken gebracht. HEIMATSUCHER agierte dabei als positives Beispiel für eine studentische Initiative, die viel bewegt.

Danke, liebes Haus Maria Frieden-Team, für Euren Zuspruch, auch für mich war es ein spannender und sehr anregender Tag. Es ist wunderbar, wie wir es geschafft haben, uns gegenseitig in unserer Arbeit zu motivieren. Danke für die tolle Zeit, wir von HEIMATSUCHER freuen uns auf die anstehende gemeinsame Arbeit.

Katharina
3. Vorsitzende HEIMATSUCHER