Alle Artikel mit dem Schlagwort: startseite

Mauer in Israel

Das Magazin »enkelfähig« der Franz Haniel & Cie. GmbH befragte Wencke und drei Mitarbeiter von Haniel zu ihren Standpunkten zu »Mauern«. Wenckes Antwort stellen wir euch hier zur Verfügung, alle Antworten könnt ihr hier nachlesen.

HEIMATSUCHER LAKUM Auschwitzfahrt

Was bleibt für mich von/nach Auschwitz?

Viele Eindrücke unserer Fahrt zur Gedenkstätte Auschwitz hallen bei mir nach. Vor dem Tor zum Stammlager unter dem Schriftzug zu stehen. Der Blick vom Wachturm aus über das schier endlose Gelände von Birkenau. An den ehemaligen Krematorien zu stehen und auf einmal ein jüdisches Klagelied zu hören.

Israel-Reise 2017

Von ganzem Herzen HEIMATSUCHER. Dieses Gefühl nehmen wir alle mit von dieser Reise mit 15 Ehrenamtlichen nach Israel.  Als ich (Wencke) vor weniger als einem Jahr die »Projektleitung Israelreise« übernahm, dachte ich noch, die Aufgabe ist für eine Neue wie mich viel zu wichtig. Ich wollte niemandem eine Aufgabe wegnehmen und war bei den ersten […]

HEIMATSUCHER goes Berlin – oder »Wie Sprache Realitäten konstruiert«

Am 15. Juli 2017 durfte ich, Ksenia, stellvertretend für HEIMATSUCHER e.V. am Workshop »Verbaler Fundamentalismus oder Wie Sprache Realitäten konstruiert« an der TU Berlin teilnehmen. Es war ein interaktiver Workshop, bei dem viele Wissenschaftler*innen, Studierende und Interessierte zusammen kamen, um vor allem über »Hate Speech«, »Alternative Facts« und »Verschwörungsphantasien« im Internet zu sprechen und zu […]