Unterstützt uns mit einem Klick!

1 Klick, Handynummer eingeben & Codes kopieren = 1.000 € für unsere Arbeit!

So einfach kann helfen sein: Bis zum 30. Juni 2015, 12 Uhr, machen wir noch mit bei der DiBaDu-und Dein Verein-Aktion. Die 1.000 Vereine mit den meisten Stimmen bekommen 1.000 € von der Bank. Das lassen wir uns natürlich nicht zweimal sagen.

http://verein.ing-diba.de/kultur/40235/heimatsucher-ev
(am Besten direkt alle drei Stimmen an unseren Verein geben 😉 )

Gerade junge Menschen finden immer wieder unglaublich treffende und mitfühlende Worte, mit denen sie den Überlebenden in Briefen antworten.
Mit 1.000 € möchten wir diese inspirierenden Kinderbriefe im nächsten HEIMATSUCHER-Magazin veröffentlichen. Ein Magazin, um Erwachsene zu inspirieren, Kinder zu motivieren und den Überlebenden etwas zurückzugeben.

Wie die Überlebenden auf die Briefe reagieren, haben wir für Euch festgehalten – auch wenn es nicht immer einfach war, die Kamera ruhig zu halten…

Was ist HEIMATSUCHER?

Wir von HEIMATSUCHER e.V. interviewen Zeitzeug*innen des Holocausts, dokumentieren ihre Geschichten und erzählen sie dann in Schulklassen und unserer Ausstellung weiter. Der Überlebende Elie Wiesel sagte einmal: »Jeder der heute einem Zeitzeugen zuhört, wird selbst ein Zeuge werden.« Und so sehen wir unseren Auftrag darin, als »Zweitzeug*innen«, (junge) Menschen stark gegen jegliche Art von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit zu machen.

Du möchtest unser Projekte gerne unterstützen?

Es gibt viele Wege uns zu helfen und eine tolerante Gesellschaft mitzugestalten: Hilf uns

Spenden