Carolina Diana Rossi

Carolina Diana Rossi

Carolina Diana Rossi

Carolina Diana Rossi

Aufgabenbereiche: Team Netzwerk, Spender-Betreuung
Kontakt: c.rossi@heimatsucher.de
Geburtstag: 03.08.1995
Beruf: Studentin (B.Sc. Ökotrophologie – HAW Hamburg)

Was ist meine Motivation mich bei HEIMATSUCHER einzubringen?


»Aus familiären Gründen bin ich als Zweitzeugin aufgewachsen, indem ich den Erzählungen meiner überlebenden Großmutter beiwohnen konnte (und noch kann). Während meiner Schulzeit, die ich bis zum Abitur in Italien verbrachte, habe ich versucht, diese Erinnerungen aufrecht zu erhalten, indem ich ihre Geschichte an viele meiner Kommilitonen weitergetragen habe. Doch der Wunsch, mich mit dem Thema noch gründlicher zu befassen, war sehr groß, denn diese Lebensgeschichten dürfen nicht in Vergessenheit geraten.

Nach diversen Recherchen bin ich dann auf HEIMATSUCHER gestoßen und seit 2016 Mitglied und ehrenamtlich im Team Netzwerk aktiv. HEIMATSUCHER ist für mich eine Gruppe von tollen Menschen, die sich zusammen -mit großer Leidenschaft – für eine Zukunft ohne Rassismus und Vorurteile engagiert. Ich bin froh, dass ich ein Teil von diesem Team sein darf!«

Was ist HEIMATSUCHER?

Wir von HEIMATSUCHER e.V. interviewen Zeitzeug*innen des Holocausts, dokumentieren ihre Geschichten und erzählen sie dann in Schulklassen und unserer Ausstellung weiter. Der Überlebende Elie Wiesel sagte einmal: »Jeder der heute einem Zeitzeugen zuhört, wird selbst ein Zeuge werden.« Und so sehen wir unseren Auftrag darin, als »Zweitzeug*innen«, (junge) Menschen stark gegen jegliche Art von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit zu machen.

Du möchtest unser Projekte gerne unterstützen?

Es gibt viele Wege uns zu helfen und eine tolerante Gesellschaft mitzugestalten: Hilf uns

Spenden