Werde Ordentliches Mitglied

[three_columns_one]

Bildschirmfoto 2015-01-06 um 19.25.17

[/three_columns_one]

[three_columns_two_last]
Was ist eine »Ordentliche Mitgliedschaft«?
Du willst selbst etwas tun und Dich bei uns engagieren? Mitmachen kannst Du jederzeit! Vielleicht ist ja sogar eine Ordentliche Mitgliedschaft etwas für Dich? Wir haben hier zusammengefasst, was das eigentlich bedeutet:

  • Du unterstützt die Vereinsarbeit mit einem Mitgliedsbeitrag von mindestens 30,00 € pro Jahr.
  • Als »Ordentliches Mitglied« wirst Du natürlich zu allen Veranstaltungen, Ausstellungen sowie zu den Mitgliederversammlungen von HEIMATSUCHER e.V. In unserer HEIMATSUCHER-Post informieren wir Dich regelmäßig über unsere Arbeit.
  • Wir beziehen Dich zudem in unsere organisatorischen Prozesse ein und nutzen Deine Hilfe für die Weiterentwicklung des Vereins. Von »Ordentlichen Mitgliedern« erwarten wir eine aktive Beteiligung an der Vereinsarbeit. Wichtiger als der zeitliche Umfang ist uns, dass Du nach Deinen Möglichkeiten den Verein spürbar unterstützt. Werde Netzwerker*in, Lektor*in, Dolmetscher*in, Ausstellungsaufbauer*in und und und…
  • Als »Ordentliches Mitglied« hast Du in der Mitgliederversammlung ein Stimmrecht.
  • Die »Ordentliche Mitgliedschaft« wird durch den Vorstand ausgesprochen und kann aus wichtigem Grund widerrufen werden.

[divider]

Ich möchte »Ordentliches Mitglied« werden.
Du kannst Dir einen Mitgliedsantrag ausdrucken und uns zusenden. Bist Du noch minderjährig musst Du dies sogar, da wir die Unterschrift Deiner Eltern benötigen. Oder Du meldest Dich direkt online an:

[divider]

Deine Anmeldung zur »Ordentlichen Mitgliedschaft« wird an den Vorstand weitergeleitet und Du erhältst dann Nachricht.

Zur Info: Laut Satzung muss der Vorstand über eine »Ordentliche Mitgliedschaft« abschließend entscheiden.

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir ernst. Wofür wir die auf dieser Seite erhobenen Daten verwenden und welche Rechte Sie diesbezüglich haben, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

[divider]

What is HEIMATSUCHER?

Wir von HEIMATSUCHER e.V. interviewen Zeitzeug*innen des Holocausts, dokumentieren ihre Geschichten und erzählen sie dann in Schulklassen und unserer Ausstellung weiter. Der Überlebende Elie Wiesel sagte einmal: »Jeder der heute einem Zeitzeugen zuhört, wird selbst ein Zeuge werden.« Und so sehen wir unseren Auftrag darin, als »Zweitzeug*innen«, (junge) Menschen stark gegen jegliche Art von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit zu machen. HEIMATSUCHER e.V. ist laut § 78 SGB VIII anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

Du möchtest unser Projekte gerne unterstützen?

Es gibt viele Wege uns zu helfen und eine tolerante Gesellschaft mitzugestalten: Hilf uns

Spenden